Veröffentlicht inProdukte

Samsung Galaxy Watch bekommt Update – es schaltet diese nützliche Funktion frei

Besitzer*innen einer Samsung Galaxy Watch dürfen sich über ein neues Update freuen. Es fügt deiner Uhr zahlreiche praktische Buttons hinzu.

Samsung Galaxy Watch liegt auf einem rosafarbenen Untergrund. Im Hintergrund liegt ein Smartphone.
© Виктория Котлярчук - stock.adobe.com

Samsung Galaxy Watch-Upgrade: Diese Apps holen alles aus deiner Uhr

Bist du Besitzer einer Samsung Galaxy Watch, nutzt du eines der aktuell besten Geräte.Aber: Es geht immer noch mehr, denn du kannst die smarte Uhr noch weiter upgraden.Alles, was du brauchst, sind die folgenden Apps.

Kur vor dem Release der neuen Samsung Galaxy Watch spendiert ein Update nun auch den älteren Modellen der Uhr eine praktische Funktion. Diese wurde von Google bereits vor wenigen Wochen offiziell angekündigt, doch erst jetzt scheint das Feature für die Samsung-Geräte freigeschaltet worden zu sein. Wir verraten dir, was es bewirkt und wie du es herunterladen kannst.

Samsung Galaxy Watch: Zahlreiche neue Buttons

So sollst du deine Smart-Home-Geräte nun noch einfacher mit deiner Smartwatch steuern können. Die Funktion wurde auf der Google I/O 2024-Veranstaltung Mitte Mai vorgestellt und soll ab jetzt auf den aktuellen Galaxy Watches von Samsung verfügbar sein, wie SamMobile berichtet.

Dort wurden auch bereits entsprechende Screenshots veröffentlicht. Darauf sind zahlreiche neue Buttons zu sehen, die durch das Update freigeschaltet werden. Das frühere Google Home-Symbol auf dem Bildschirm öffnete lediglich die App. Wenn du diese jetzt auf deiner Smartwatch auswählst, wird dir eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Bedienung der Smart-Home Geräte angezeigt.

Um diese zu aktivieren, musst du zunächst deine Google Home-App auf die neueste Version aktualisieren und danach auf deiner Samsung Galaxy Watch öffnen. Daraufhin wird dir auf deiner Smartwatch ein Bildschirm mit den neuen Funktionen der App angezeigt. Darunter auch eine Liste der Smart-Home-Geräte, die steuern kannst. Nachdem du davon eines ausgewählt hast, wird der entsprechende Gerätename angezeigt. Sobald du darauf tippst, öffnet sich die Google Home-App und du gelangst direkt zur Steuerungsseite des Geräts.

Lesetipp: Diese Samsung Galaxy Watch erhält bahnbrechende neue Funktion – „gab es noch nie“

Neue Funktion für Favoriten

Zusätzlich gibt es ab sofort eine Favoriten-Kachel, welche du direkt ins Ziffernblatt integrieren kannst. Diese zeigt die fünf wichtigsten Geräte, die du zuvor in der Favoritenliste der Google Home-App festgelegen kannst.

Um dem neuen Button hinzuzufügen, musst du vom aktuellen Watchface aus nach rechts wischen und dann auf die Plus-Schaltfläche tippen. Dort kannst du die „Favoriten“ der Google Home-App auswählen. Anschließend sollte die Kachel auf dem Ziffernblatt deiner Samsung Galaxy Watch erscheinen. Sofern du diese antippst, wird die Google Home-App geöffnet und du gelangst zur Steuerungsseite deiner bevorzugten Geräte.

Quelle: SamMobile

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.